© CONTA-CLIP
Verbindungstechnik GmbH


Otto-Hahn-Str. 7
D-33161 Hövelhof

Fon +49 (0) 52 57.98 33-0
Fax +49 (0) 52 57.98 33-33

Newsletter

Abmelden

* Pflichtfelder

Callback

Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

18.03.2013

Die Schraubenlose Endstütze SES 35

Zur Fixierung von Reihenklemmen auf Tragschienen sind Endstützen notwendig, die am Anfang und am Ende der Klemmleistenbestückung montiert werden.

Die schraubenlose Endstütze SES 35 ist konturengleich zu den Schraubklemmen SRK/SSL und RK/ SL im Querschnittsbereich bis 10 mm², aber auch größere Reihenklemmen werden sicher zwischen zwei SES 35 auf der Tragschiene fixiert, zusätzlich besteht die Möglichkeit ein Gruppenschild rastend auf der Endstütze zu montieren. SES 35 zeichnet sich durch einen formschlüssigen Festsitz auf den unterschiedlichsten Ausführungen der Tragschienen TS 35 aus. Der mechanische Halt
wird durch vier Edelstahlfedern im Fußbereich erreicht, der Vorteil der sich hieraus ergibt liegt im schnellen schraubenlosen montieren der Endstütze und dem absoluten Festsitz der unterschiedlichsten Reihenklemmen / Komponenten auf Tragschiene.

« Zurück zu: News