© CONTA-CLIP
Verbindungstechnik GmbH


Otto-Hahn-Str. 7
D-33161 Hövelhof

Fon +49 (0) 52 57.98 33-0
Fax +49 (0) 52 57.98 33-33

Newsletter

Abmelden

* Pflichtfelder

Callback

Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

12.11.2015

Durchführungsklemmen SDK

Mit den Durchführungsklemme SDK bietet CONTA-CLIP ein modulares System für unterschiedliche Applikationen in der Geräte- und Gehäusetechnik an. Durch die Kombinationsmöglichkeit abgestimmter Systemkomponenten werden unterschiedliche Spannungsebenen bis zu 1000V (UL 600V) erreicht. Das Isolationsgehäuse besteht aus Polyamid 6.6 UL 94 V-0, ist über Zapfen zu mehrpoligen Einheiten knüpfbar und zum mechanischen Festsitz optional mit Flanschplatten zu ergänzen. Die Beschriftung der Durchführungsklemmen erfolgt durch die Kennzeichnungsschilder PMC SB oder PMC BSTR.

Merkmale

  • Querschnittsbereich 4mm² bis 16mm²
  • 1000 V bei Verschmutzungsgrad 3
    nach IEC
  • 600 V bei Use group C
    nach UL / CSA
  • Vergussmöglichkeit
  • Mechanische Schraubfixierung
    innen und außen möglich

Video ansehen!

« Zurück zu: News